Im Einklang
mit der Natur

Entdecken Sie die malerische Natur Liebenbergs und Umgebung in dem Sie sich Fahrräder oder Nordic Walking Stöcker ausleihen, die Joggingstrecken vorbei an herrlich klaren Seen und Naturpfaden testen, eine Kutschfahrt unternehmen oder in den frühen Morgenstunden zu einer Wildbeobachtung aufbrechen. Für alle die, die es ein wenig entspannter mögen, bietet sich unser Bootssteg mit Badestelle an der Großen Lanke oder ein Ausflug in die 40km entfernte Fontane Therme Neuruppin an. Ganz unter dem Motto - Eintauchen, Auftanken, Wohlfühlen - genießen Sie einen ganzen Tag in Solebecken, verschiedenen Saunen und kuscheligen Ruhezonen. Für sportliche Aktivitäten, selbst in der kühleren Jahreszeit, empfehlen sich unsere Fitness-Scheune mit Fitness- und Gymnastikraum sowie einer Sportsauna oder die 4 Schießbahnen im Jagdtrainingszentrum, welche nicht nur Profis vielfältige Möglichkeiten bieten. Bogenschießen oder Biathlon-Schießen in der 100m Halle und vieles mehr – für Einzelpersonen oder in der Gruppe.

AKTUELLES
Auswertung vom 10. Liebenberger Jagdpokal

Teilnehmerfoto 14.04.18 Keiler-Cup NEU

Am Samstag, den 14. April 2018, fand im Jagdtrainingszentrum
auf Schloss & Gut Liebenberg der 10. Liebenberger Jagdpokal statt
.


46 Jäger aus Berlin, Brandenburg und angrenzenden Bundesländern zeigten an diesem Tag ihr Können auf
3 der 4 Schießbahnen im Jagdtrainingszentrum.

Auf die Schützen warteten hochwertige Preise in den unterschiedlichen Wertungen. Der Hauptpreis, der unter allen Schützen verlost wurde, war ein Jagdwochenende im Eigenjagdrevier von Schloss & Gut Liebenberg mit einer Jagd auf einen Damschaufler der AK 3/4. Die ersten 12 Schützen der Gesamtwertung freuten sich u. a. über eine Wildkamera, einen Ansitzsack, ein Jagdmesser und weitere tolle Gewinne unserer Partner.

Die aktuellen Ranglisten der Teilnehmer und Ihre Platzierungen finden Sie hier.

> Rangliste Gesamtwertung Liebenberger Jagdpokal

> Rangliste Sonderwertung Liebenberger Jagdpokal


Der nächste jagdliche Wettbewerb in diesem Jahr ist der 3. uJ Keiler Cup am 22. September.


Alle Informationen und Anmeldeformulare finden Sie hier.

Wald
und Forst

Die weitläufigen Wälder rund um Liebenberg geben der Landschaft ihr charakteristisches Aussehen. Der Mischwald besteht zu je 50% aus Nadel- und Laubhölzern (Kiefer, Douglasie, Eiche, Buche und Erle). Insgesamt gehören zum Gut Liebenberg 479 ha Forst. Der Wärmebedarf von Schloss & Gut Liebenberg wird zu 70% durch Holzhackschnitzel aus dem eigenen Wald gedeckt.  Neben hochwertigen Holzsortimenten können Sie bei uns auch Kamin- und Brennholz  erwerben. 
Rückfragen an unser Personal vor Ort oder an Oliver Marzahn Tel. 0174/8376735

Bewegung
an der frischen Luft

Für alle, die sich lieber im Freien bewegen möchten, gibt es vor der Haustür ausgewiesene Rundstrecken von fünf oder zehn Kilometern Länge. Wer möchte, kann sich auch Nordic-Walking-Stöcke ausleihen oder ein Fahrrad, denn Liebenberg liegt direkt am Löwenberger-Land-Radweg, der die Radfernwege Berlin-Kopenhagen und Spree-Havel-Müritz verbindet. Der idyllisch gelegene „Große Lankesee" lädt im Sommer alle Badelustigen zu einer Erfrischung ein.