Schloss & Gut Liebenberg
Veranstaltungen 

Das Kutscherhaus von Schloss & Gut Liebenberg ist Sitz der DKB Stiftung für gesellschaftliches Engagement. Ihre Kulturförderung prägt den Veranstaltungskalender, der neben hochkarätig besetzen Konzerten, Lesungen und Ausstellungen auch die regionale Kultur präsentiert. 


Traditionell endet das Jahr mit der Nachtwächterstunde und dem Besinnlichen Weihnachtsmarkt an allen Adventswochenenden. Besucher bezeichnen ihn als einen der schönsten Weihnachtsmärkte Berlin und Brandenburgs.

 LESUNG am 27.10.2018

27. Oktober
LESUNG "Das Bandoneon"

Lesung "Das Bandoneon" von Hans Meyer zu Düttingdorf

Der Autor Hans Meyer zu Düttingdorf liest am 27.10.2018 ab 19.30 Uhr im Seehaus, gemütlich vor dem Kamin, aus seinem Werk "Das Bandoneon".

29,00 € / Person
inkl. Aperitif zur Begrüßung, Lesung (3 x 30 Minuten),
Weinverkostungen und kleinen Snacks

Reservierungen unter: Tel.: 033094/700 534 (Montag - Freitag)

Themen-
nachmittag

100 Jahre Ende Erster Weltkrieg

11. November
100 Jahre Ende Erster Weltkrieg

Am 11. November 2018 jährt sich das Ende des Ersten Weltkrieges zum einhundertsten Mal – am 11. November 1918 endete mit der Unterzeichnung des Waffenstillstands von Compiègne durch das Deutsche Reich der Erste Weltkrieg für Deutschland.

Kurzvorträge und Diskussion anlässlich 100 Jahre Ende
Erster Weltkrieg auf Schloss & Gut Liebenberg

Programm:

12.00 - 14.30 Uhr                Sankt Martins Brunch im Schlossrestaurant

14.30 - 16.00 Uhr                Schloss- und Austellungsführung

16.00 Uhr                             Enthüllung neues Denkmalschild vor der Kirche

16.30 - 19.00 Uhr                Öffentliches Symposium

Nachtwächter-
stunde 2018
auf dem Schlosshof

30. November21. Dezember
an allen Freitagen im Advent 
Nachtwächterstunde 
auf dem Schlosshof

Nur mit Fackeln, Feuerkörben, Öllampen und Kerzen beleuchtet, ist der Schlosshof Kulisse für das Theaterspiel um den Liebenberger Nachtwächter. Der ausgestoßene und einsame Mann rettet das Schloss und seine Bewohner am Weihnachtsabend vor dem Feuerteufel und wird dafür vom Weihnachtsengel belohnt. Erleben Sie Schauspiel, Gesang und eine spektakuläre Feuershow.
Dazu öffnen wir auf unserem Schlosshof und an der Feldsteinkirche die Weihnachtsmarktstände für Sie.

Termine: 30.11. | 07.12. | 14.12. | 21.12.
Uhrzeit: 16.30 Uhr bis 21.00 Uhr
Beginn Schauspiel: 18.30 Uhr
Eintritt: 3,00 € pro Person (Kinder bis 12 Jahre frei)

Besinnlicher
Liebenberger
Weihnachts
Markt 
2018

1. Dezember23. Dezember
an allen Adventswochenenden
Besinnlicher Liebenberger 
Weihnachtsmarkt

Mit seinem einzigartigen Flair zieht der Besinnliche Weihnachtsmarkt an allen Adventswochenenden Tausende Besucher auf das weitläufige, festlich geschmückte Schloss- und Gutshofgelände.


12–19 Uhr / Eintritt 3,00 €
Mehr erfahren

Veranstaltungen
der DKB Stiftung

Kunst und Kultur zu fördern ist ein Anliegen der DKB Stiftung, die ihren Sitz im Kutscherhaus von Schloss Liebenberg hat. Mit Fachleuten aus den Bereichen bildende Kunst, Literatur und Musik entwickelt sie eigene Projekte unterstützt aber auch Initiativen unterschiedlicher Partner. Auf Schloss Liebenberg veranstaltet die Stiftung regelmäßig Ausstellungen mit Künstlern ihrer Kunstsammlung und im Sommer das Liebenberger Flötenfestival.