Innenansicht des Jagdtrainingszentrums

Das Jagdtrainingszentrum

Waidmännischer Charme

Unsere moderne Raumschießanlage wartet nicht nur auf Jäger und Sportschützen. Auch Biathlon für Teams und Einzelpersonen.

50 Meter Pacourhalle

Kernstück der Anlage ist die 50-m-Parcourshalle. Die laufenden Keiler auf 35 m und 50 m im Rechts-/Linkslauf, computergesteuerte Klappfotoschweine mit Blattschuss-Erkennung, der schräg annehmende Keiler von 50 m auf 3 m. Die Kipphasen im Rechts-/ Linkslauf sind bestens geeignet, die Fertigkeiten im Umgang mit der Waffe zu verbessern.

Bitte beachten Sie, dass der 50-Meter-Parcour nur durch Jäger oder Sportschützen buchbar ist.

25 Meter Duellanlage

Die 25-m-Halle lässt sich von Jägern und Sportschützen nutzen. Durch verfahrbare Duellscheibenwagen können unterschiedlichste Disziplinen mit der Kurz- und der Langwaffe geschossen werden.

100 Meter Halle

In der 100-m-Halle stehen vier Bahnen als Zuganlagen mit verschiedenen Stopp-Punkten zu Verfügung.

35 Meter Schiesskino

Das 35-m-Schießkino mit seiner 9 x 3 m großen Leinwand bietet eine große Anzahl von Filmsequenzen und kann mit Kugelpatronen beschossen werden.

Bitte beachten Sie, dass das Schiesskino nur durch Jäger oder Sportschützen buchbar ist.

GERNE BERATEN WIR SIE PERSÖNLICH

Sie haben individuelle Wünsche oder Fragen? Rufen Sie uns einfach an oder schreiben eine E-Mail.

Mail: jtz@schloss-liebenberg.de

Tel.: +49 33094 700-800 oder -801

Telefonische Erreichbarkeit: Dienstag – Freitag von 9.00 bis 16.00 Uhr

Öffnungszeit: Dienstag bis Samstag  Sonntag & Montag Ruhetag

Download

Hier finden Sie die Anmeldungen zu Jagdpokal und Sachkundelehrgang. Außerdem die Wertungen zum Jagdpokal und die Preiseliste für Kaminholz.

Preise

Die Preise für Schießszenarien und Zusatzangebote wie Aufsichtspersonal, Trainerstunden oder Versicherung.

Unsere Seminarangebote & Veranstaltungen

21.09.
2019
4. uJ. Keiler Cup

Der 4. uJ Keiler – Cup findet am Samstag, den 21.09.2019, von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Jagdtrainingszentrum Schloss & Gut Liebenberg. Es erwarten Sie anspruchsvolle jagdliche Disziplinen.

Wie gewohnt werden wieder attraktive und hochwertige Sachpreise für die Platzierten bereit stehen.

Nachlese zu Veranstaltungen

Der 11. Liebenberger Jagdpokal wurde von allen Teilnehmern wieder mit Spannung erwartet.
Am Samstag, den 27.04.2019, war es dann soweit. Jagdlich anspruchsvolle Disziplinen, verteilt auf drei Schießbahnen, forderten die Wettkämpfer aus nah und fern. Das Rahmenprogramm der Firma Lahoux Optics wurde ebenfalls bereicherte den Tag und füllte die Pausen zwischen den einzelnen Disziplinen. Interessierte hatten dort die Möglichkeit, sich über den neuesten Stand in Sachen Nachtsicht- u. Wärmebildtechnik zu informieren.

Große Aufmerksamkeit galt den attraktiven Preisen.

Die sechs Erstplatzierten der Gesamtwertung hatten die Möglichkeit aus hochwertigen Sachpreisen zu wählen.

  • Jagdnicker Messer mit Ätzung „Liebenberger Jagdpokal“ der Firma Puma GmbH IP Solingen
  • Zielstock Z4 von Jakele Jagd + Natur
  • Gutschein für 60 RWS Büchsenpatronen von RUAG Ammotec
  • Rucksack von Manfred Alberts GmbH
  • Gewehrriemen von Manfred Alberts GmbH
  • MRS von Steiner Optik

Die Sonderwertung wurde erstmalig auf eine Murmelscheibe über einen Jakele Zielstock Z4 mit gestellten Waffen der Firma Manfred Alberts GmbH (Tikka T3x CTR) ausgeschossen. Der Gewinner freute sich über einen Jagdreise-Gutschein der Firma Jakele Jagd + Natur zur Murmeljagd in Tirol.

Der Hauptpreis, ein Zielfernrohr Ranger 3-12×56 von Steiner Optik, wurde traditionell unter allen Teilnehmern verlost.

Beim abschließenden Schüsseltreiben mit leckerem Grillbuffet und anderen Köstlichkeiten, klang ein ereignisreicher Wettkampftag auf der Terrasse des Jagdtrainingszentum aus.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und freuen uns, Sie beim 4. UJ-Keiler Cup am Samstag, den 21.09.2019, in Liebenberg zu begrüßen.

Ranglisten des Liebenberger Jagdpokales

Für die großzügige Unterstützung gilt ein besonderer Dank den Sponsoren: